Projektzirkus PROBST

Zirkus Probst wurde 1945 von Rudolf Probst gegründet. Bis 2014 war er als die Nr. 1 aus Ostdeutschland sowohl im Inland, als auch im europäischen Ausland erfolgreich. Mit weltweit wirtschaftlichen Veränderungen musste der Zirkus Probst 2014 eine strukturelle Veränderung vornehmen.  2015 verstarb der Gründer und Seniorchef Rudolf Probst in Staßfurt.

Andreas Blessmann Geschäftsführer des Zirkus Probst gründete 2015 den Projektzirkus Probst  in Gedenken an Rudolf Probst, ist unser Maskottchen „Rudolf“ entstanden. Am 13.04.2015 hieß es dann zum 1. Mal „Trettet ein und Vorhang auf“, für die Schüler/innen der Grundschule in Berlin/Spandau.

Der Projektzirkus Probst unter der Leitung von Andreas Blessmann ließ in den kommenden 5 Jahren viele Kinderherzen höher schlagen. Andreas &  sein Trainer-Team  gaben immer stets ihr bestes, um Ihren Kindern eine tolle unvergessliche Projektwoche zu ermöglichen.2020 verstarb  Andres Blessmann nach kurzer schwerer Kranknheit in Staßfurt.

2021 übernimmt Jessika Petrache-Probst die Führung des Projektzirkus Probst.  Mit frischem Elan und vielen neuen Ideen, wird Sie den Projektzirkus Probst im Sinne Ihres Vaters Andreas Blessmann in eine Neue Ära führen. Wir freuen uns auf eine erlebnisreiche Zukunft.

Ashampoo_Snap_Montag, 25. Januar 2021_11h08m17s_002_
probst-team
135300020_310652280321107_7621282835976188953_n
ribnitz2012-HB-003_1
135477782_383276286302996_3507446332102998254_n